E-männlich revanchiert sich für die bisher einzige Niederlage