Sieg zum Saisonabschluss

02

Mai

HC MA-Neckarau 2 - TV Brühl 3 26:24

Sieg zum Saisonabschluss

HC Neckarau 2 ringt Brühl 3 nieder

Am vergangenen Samstag hatte die „Zweite" des HC Mannheim-Neckarau den TV Brühl 3 zu Gast und natürlich wollte man aus vielerlei Gründen einen Sieg erringen: Erstens, weil man eh immer gewinnen möchte, zweitens als Revanche für die Hinspielniederlage, drittens um der „Ersten" für ihr folgendes Spiel zu zeigen, wie es geht, viertens um die Spieler, für die es das letzte Spiel war, mit einem Sieg zu verabschieden und nicht zuletzt um eine schwache Saison versöhnlich zu beenden.
 
Mit dem 26:24 Erfolg konnten diese Vorsätze dann auch zur Freude aller umgesetzt werden. Mit der „Veteranen-Aufstellung" begann der HCN das Spiel, lag beim 0:1 zum ersten und einzigen Mal zurück und zeigte in der Folge, wozu auch die „alten" Männer noch fähig sind. Mit konsequenter Abwehrarbeit wurde der starke Rückraum der Brühler in Zaum gehalten und da vorne immer wieder klare Chancen herausgespielt werden konnten, machte sich der HCN langsam aber kontinuierlich davon. Abgeklärt zogen die beiden „Ausständler", Kolibabka und Willisch, im Rückraum ihre Kreise und fanden auch immer wieder mit guten Anspielen Hartmann und Hildebrandt am Kreis, was diese mehrfach in sehenswerte Treffer ummünzten. Und da auch der Rest der Truppe hochkonzentriert agierte, ging es mit einer beruhigenden Führung in die Pause (17:10).
 
In den ersten 10 Minuten der 2. Halbzeit dominierten dann die Abwehrreihen, sodass beiden Teams jeweils nur 2 Treffer gelangen. Doch dann hatte der HCN seine Anlaufschwierigkeiten überwunden und verschärfte das Tempo. In der 45. Minute war dann die höchste Führung erreicht (22:13) und der TV Brühl suchte sein Heil in einer Auszeit. Diese zeigte auch prompt Wirkung, denn mit einem 2:8 Lauf konnte Brühl binnen weniger Minuten auf 24:21 verkürzen (54. Minute). In dieser Phase half den Gästen, dass sich die HCN`ler wieder in alte Verhaltensmuster zurückfallen ließen und durch überhastete Abschlüsse zahlreiche schnelle Ballverluste produzierten. Einzig Brummet im Tor verhinderte mit starken Paraden schlimmeres.
 
Doch die eigene Auszeit brachte dann wieder Ruhe ins Spiel und so konnte es letztlich souverän mit 26:24 über die Zeit gebracht werden. Die Mannschaft bedankt sich bei allen Unterstützern und Fans, die uns die Saison über begleitet haben. Schweren Herzens verabschieden wir uns außerdem von Rüdiger Willisch und Matthias Kolibabka, die über viele Jahre das Spiel der Mannschaft geprägt, bzw. sie sogar erst gegründet haben. Wir wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute und freuen uns, den ein oder anderen, auch nächste Saison wieder in der Halle als Zuschauer begrüßen zu können.
 
Es spielten: Luis Brummet, Thilo Mothes (Tor); Joachim Hildebrandt (6), Lukas Dreyer (2), Sebastian Nutto, Florian Oellers, Lasse Buchwald (3), Matthias Kolibabka (1), Rüdiger Willisch (3/1), Frederik Schäfer (2), Martin Oellers, Ronald Lehmann (2), Paul Hartmann (6), Jonas Frauenstein (1/1)

Social Media

Weitere Berichte

29

Okt

Zweite erkämpft Auswärtssieg in Brühl

Starke Teamleistung wird mit 22:23 Erfolg veredelt

01

Okt

Ein Tag zum Vergessen für die „Zweite“

Ganz schwache Leistung führt zur 17:21 Niederlage bei der SG MTG/PSV Mannheim 3

17

Sep

(Fast) perfekter Saisonauftakt für die 2. Mannschaft

Gegen Viernheim 3 wird mit starkem Schlussspurt ein Punkt erkämpft

02

Mai

Sieg zum Saisonabschluss

HC Neckarau 2 ringt Brühl 3 nieder

06

Mär

2. Mannschaft findet nicht zu ihrem Spiel

Fehler für 2 Spiele führen zur Niederlage gegen das Schlusslicht

Nächstes Spiel

16.12.2017 19:00

HSG Mannheim 3

HC MA-Neckarau 2

Letztes Spiel

29.10.2017 14:30

TV Brühl 3

22

HC MA-Neckarau 2

23

Tabelle

1. TSV A Viernh'm 3

9:1

2. HSG St.Le/Reil 3

8:2

3. HSG Mannheim 3

6:4

4. HC MA-Neckarau 2

3:3

5. TV Brühl 3

3:9

6. SG MTG/PSV MA 3

2:8

7. SKV Sandhofen 2

1:5

Trainingszeiten

Mittwoch

20:00 - 22:00

Rhein-Neckar-Halle

Sponsoren

Frauen WM 2017

Besucher

Jetzt Online: 2
Heute Online: 78
Gestern Online: 254
Diesen Monat: 5637
Letzter Monat: 7923
Total: 148850